Behaglichkeit auf dem Wasser


Speicherstadt, Hamburg

Poster, Leinwand, Holz | 3:2 Format | Bestellen


Was macht Hamburg so magisch?

Hamburg, auch bekannt als Freie und Hansestadt Hamburg ist ein Bundesland Deutschlands und nach Berlin die größte Stadt Deutschlands. Außerdem ist sie die größte Stadt in der EU, die nicht Hauptstadt eines Staates ist. Die Dimensionen werden klar, wenn man diese sympathische Stadt einmal besucht und darüber nachdenkt, was diese Stadt eigentlich so magisch macht.

 

Ich dürfte der Stadt im Frühsommer dieses Jahres erneut besichtigen und habe dabei gleich mein Deutschland-Portfolio mit den neuesten Bildern aufgefrischt. Auf dem oberen Bild ist ein Teil der Speicherstadt Hamburgs zu sehen. Die Speicherstadt ist ein historischer Lagerhauskomplex im Hamburger Hafen, steht seit über 20 Jahren unter Denkmalschutz und gehört zum UNESCO-Welterbe. Früher würden die Lagerhäuser für die Lagerung von Waren genutzt, für die jeweils ein Quartiermeister zuständig war. Dieser war ein Fachmann für seine Waren und inspizierte sie sehr genau. Das ist auch heute noch so, jetzt sind die Quartiermeister aber näher am Containerhafen angesiedelt. Die Speicherstadt beherbergt aktuell viele Agenturen und Museen. 

"Blauer Träger" | U-Bahnhof Überseequartier, Hamburg | Bestellen

Dieser schicke U-Bahnhof ist Teil der U4 in Hamburg, HafenCity. Die Wände sind mit blauen Glasfliesen bestückt, die zum unteren Ende hin dunkler werden. Die Idee des Architekten war es, dem U-Bahnhof eine "Unterwasserwelt-Note" zu verleihen. Die Bleche an der Decke vermitteln gegenteilig den Eindruck einer Wasseroberfläche, außerdem befinden sich an den Treppen Lautsprecher, die Meeresrauschen verbreiten und die Illusion damit perfekt machen.

"Streifenbahn" | Bahnhof Landungsbrücken, Hamburg | Bestellen

An diesem Bahnhof kann man den Nordrand des Hamburger Hafens bestaunen, da es hier auch eine große Anlegestelle für Fahrgastschiffe gibt. Hier ist immer viel los, da es auch ein Verkehrsknotenpunkt für S-Bahn, U-Bahn, Busse und Schiffen ist. 

 

Der Bahnhof ist so angelegt, dass man die Bahnen von einem Aussichtspunkt aus, betrachten kann. Es ist ein bisschen hypnotisierend, wie die Bahnen ständig ein- und ausfahren und dann unter den eigenen Füßen oder in die Stadt wieder verschwinden. Genau dieses geschäftige Treiben habe ich in diesem Bild mit einer Langzeitbelichtung und den damit verschwimmenden Bahnen, die als Streifen auf dem Bild zu erkennen sind, festgehalten.

"Kalter Hafen" | HafenCity, Hamburg | Bestellen

In Hamburg ist das Wetter meist nicht sonderlich schön. Es regnet, stürmt und meistens ist der Himmel bedeckt. Das ist aber nicht schlimm, weil der Charme dieser Stadt, nur indirekt vom Wetter beeinflusst wird. Auf diesem Bild ist beispielsweise ein Teil der "HafenCity" zu erkennen, der vollständig von verschiedenen Flussläufen umgeben ist. Das blaue Wasser und der graue Himmel, zusammen mit den Häusern, die aus vielen Glasfassaden bestehen, bietet der Anblick einer ausgewogene Farbstimmung.

 

Momentan wird in der HafenCity viel gebaut (momentan ist es das größte innerstädtische Stadtentwicklungsprojekt Europas), davon ist jedoch schon über die Hälfte des Bauvorhabens realisiert und ein Besuch lohnt sich jetzt schon.

"Künstlerische Elbe" | Elbphilharmonie, Hamburg | Bestellen

Die Berliner und ihr Flughafen, die Hamburger und ihre Elbphilharmonie und Deutschland hatte gleich zwei Großbauprojekte, über das es sich aufregen konnte. Warum? Weil bei beiden große Mehrkosten entstanden und es zu Verzögerungen im Bau kam. Inzwischen ist die "Elphi" (kurz für Elbphilharmonie) aber inzwischen so gut wie fertig und soll im Januar 2017 eröffnet werden.

 

Interessant ist die Konstruktion des Gebäudes, mit seinem, in wellen angelegtes Dach, soll es sich thematisch an die Elbe anlehnen. Ich persönlich habe zunächst die Spitzen wahrgenommen und empfand es eher als Kontrast zum weichen Wasser. Die Auslegung liegt hier natürlich immer im Auge des Betrachters, was das Objekt dadurch nicht weniger schön macht. Das Bild selbst entstand, als ich es von der gegenüberliegenden Seite durch eine Kunstinstallation hindurch fotografierte, um dem Objekt noch einmal einen gewissen Rahmen zu verleihen.

 

Bleibt am Ende die Frage: "Was macht Hamburg magisch?" Ich möchte das mit den Worten von Wolfgang Borchert abschließen, welches die anfangs gestellte Frage in meinen Augen beantwortet:

 

"Hamburg !

Das sind diese ergrauten, unentbehrlichen, unvermeidlichen Unendlichkeiten der untröstlichen Straßen, in denen wir alle geboren sind und in denen wir alle eines Tages sterben müssen - und das ist doch unheimlich viel mehr als nur ein Haufen Steine ! Gehe hindurch und blähe deine Nasenlöcher wie Pferdenüstern : Das ist der Geruch des Lebens ! Windeln, Kohl, Plüschsofa, Zwiebeln, Benzin, Mädchenträume, Tischlerleim, Kornkaffee, Katzen, Geranien, Schnaps, Autogummi, Lippenstift - Blur und Schweiß - Geruch der Stadt, Atem des Lebens : Mehr, mehr als ein Haufen Steine ! Das ist Tod und Leben, Arbeit, Schlaf, Wind und Liebe, Tränen und Leben !

Das ist under Wille, zu sein : Hamburg !"

(Wolfgang Borchert, "Hamburg")

"Behaglichkeit auf dem Wasser" | Speicherstadt, Hamburg | Bestellen

Wer mehr Bilder aus Hamburg sehen möchte, der kann sich gern in meinem Portfolio unter "Hamburg" umschauen. Jegliche Bilder aus meinem Blog können alle als Poster, auf Leinwand oder Holz bestellt werden (Zur Bestellung). Für ganze Bilderreihen gibt es natürlich Rabatt.

Ähnliche Bilder aus der Reihe

Ähnliche Bilder aus dem POrtfolio



Willst du mehr von mir und meinen Bildern?

Hier bin ich auch zu finden:

Produktempfehlungen

Für meine Bilder nutze ich die Kamera:

Canon EOS 6D Vollformat Digital-SLR Kamera mit WLAN und GPS (20,2 Megapixel, 7,6 cm (3 Zoll) Display, DIGIC 5+) nur Gehäuse*

 

Objektive:

Canon EF 24-105mm 1:4,0 L IS USM Objektiv (77 mm Filtergewinde)*

Sigma 50mm F1,4 DG HSM Objektiv (Filtergewinde 77mm) für Canon Objektivbajonett schwarz*

Canon EF 17-40mm/1:4,0 L USM Objektiv (77 mm Filtergewinde)*

 

Stativ:

Manfrotto MKBFRA4-BH Befree Reisestativ schwarz*

* Affiliate Links. Das bedeutet, dass über die Links generierter Umsatz (je nach messbaren Erfolg) Provision ausgezahlt wird. Der Link ist lediglich ein Vorschlag damit du dir das Produkt mal anschauen kannst.